Termine

In regelmäßigen Abständen biete ich Seminare und Kurse an. Wenn ihr selber mal ein Seminar ausrichten möchtet, dürft ihr euch gerne bei mir melden. Folgendes biete ich an:

- Blutegeltherapie am Pferd

- Massageseminare für Pferde und Hunde

- Tierkommunikations Basiskurs

- homöopathische Notfallapotheke, alternative Therapien für Pferde, Hunde, Katzen und Kleintiere

- Fütterungsvorträge für Pferde, Hunde und Katzen

 

Demnächst wird es auch wieder Übungsabende für Tierkommunikation geben!

16./17.03.2019

Tierkommunikation Basisseminar

 

Ort: 26810 Westoverledigen (Flachsmeer)

Kosten: 149€ pro Person, inklusive einem Skript, Getränke und ein paar Snacks

Immer wieder höre ich in meiner Arbeit, wie schön es doch wäre, wenn die Tiere zu uns sprechen könnten. Sie können es! Wir müssen nur lernen, ihnen wieder zuzuhören und uns bewusst mit ihnen zu verbinden.
In diesem Seminar werdet ihr lernen, was Tierkommunikation überhaupt ist. Es geht um energetische Arbeit, daher lernt ihr auch, wie ihr euch schützt und reinigt. Ihr werdet lernen, wie man telepatisch mit einem Tier Kontakt aufnehmen kann. Schritt für Schritt werden wir das in einer kleinen Gruppe gemeinsam erarbeiten und natürlich üben, üben und üben. So können eventuell auftretende Probleme direkt besprochen werden.

Voraussetzungen für dieses Seminar gibt es keine, nur eine offene Einstellung solltet ihr mitbringen und die Bereitschaft, euch für diese Arbeit zu öffnen.


30.03.2019

Blutegeltherapie für Pferde – Theorie und Praxis

 

Ort: Stall Boekhoff
26810 Westoverledigen

Kosten: 95€ pro Person, inklusive Blutegel, einem ausführlichen Skript, Getränke und ein paar Snacks.

In diesem Seminar dreht sich alles um die Blutegeltherapie, die zu den ältesten Therapiemethoden gehört. Lange Zeit ist sie ziemlich in Vergessenheit geraten. Doch inzwischen erfreut sich die Blutegeltherapie immer mehr großer Beliebtheit, dank der tollen heilenden Wirkung der kleinen Blutsauger. Auch im Veterinärbereich wird sie immer mehr eingesetzt. In meiner Praxis ist diese
Therapieform inzwischen zu einem meiner Schwerpunkte geworden und ich arbeite mit großer Begeisterung mit den Egeln.
In diesem Seminar gehen wir die gesamte Theorie der Blutegelbehandlung durch, angefangen bei allem Wissenswerten über den Blutegel selber, bis hin zur Behandlung, Entsorgung
etc. Nach der Theorie soll auch die Praxis nicht zu kurz kommen und jeder Teilnehmer wird die Möglichkeit bekommen, auch praktische Erfahrungen selber zu sammeln. Wir werden Vorort einige Pferde behandeln. Dieses Seminar eignet sich für Therapeuten, sowie auch für interessierte
Tierbesitzer, die sich genauer über diese Therapiemethode informieren möchten.

Inhalte des Seminars:
- Allgemeines über den Blutegel
- Rechtliches zur Blutegeltherapie
- Vorbereitung, vorm Behandlungsbeginn
- Die Behandlung selber
- Nachbehandlung und Entsorgung der Blutegel
- Indikationen
- Kontraindikationen
- Tipps und Tricks

Damit die Praxis nicht zu kurz kommt, wird die Gruppe klein gehalten. Bei Interesse also bitte frühzeitig anmelden!


09.04.2019

 

Massagekurs am Pferd

 

Ort: Pferdepension Prüssmeier
26556 Willmsfeld

Kosten: 25€ pro Person

Dauer: ca. 3 Stunden

Massage für Pferde bietet viele Vorteile. Es fördert ihre Gesundheit und Beweglichkeit, lockert die Muskulatur, Probleme werden von den Besitzern früher erkannt, es stärkt die Bindung zwischen Pferd und Mensch, die Tiere können wunderbar dabei entspannen und noch einige weitere.

In diesem Kurs zeige ich euch einfache und leicht durchzuführende Massagegriffe am Pferd. Ein wenig Theorie wird es auch geben, wie z.B. Indikationen und Kontraindiaktionen. Besondere Vorkenntnisse sind nicht nötig. Der Kurs ist geeignet für alle Pferdebesitzer, die ihren Tieren etwas gutes tun möchten.

Eigene Pferde können mitgebracht werden. Es werden aber auch einige auf dem Hof sein, die sich für den Nachmittag zur Verfügung stellen.

Um auf jeden Teilnehmer ausreichend eingehen zu können, wird die Gruppe klein gehalten.

Eine schriftliche Anmeldung ist unbedingt notwendig. Den Anmeldebogen erhaltet ihr von mir auf Anfrage.



Blutegeltherapie für Pferde – Theorie und Praxis

 

Ort: Stall Boekhoff
26810 Westoverledigen

Kosten: 95€ pro Person, inklusive Blutegel, einem ausführlichen Skript, Getränke und ein paar Snacks.

In diesem Seminar dreht sich alles um die Blutegeltherapie, die zu den ältesten Therapiemethoden gehört. Lange Zeit ist sie ziemlich in Vergessenheit geraten. Doch inzwischen erfreut sich die Blutegeltherapie immer mehr großer Beliebtheit, dank der tollen heilenden Wirkung der kleinen Blutsauger. Auch im Veterinärbereich wird sie immer mehr eingesetzt. In meiner Praxis ist diese
Therapieform inzwischen zu einem meiner Schwerpunkte geworden und ich arbeite mit großer Begeisterung mit den Egeln.
In diesem Seminar gehen wir die gesamte Theorie der Blutegelbehandlung durch, angefangen bei allem Wissenswerten über den Blutegel selber, bis hin zur Behandlung, Entsorgung
etc. Nach der Theorie soll auch die Praxis nicht zu kurz kommen und jeder Teilnehmer wird die Möglichkeit bekommen, auch praktische Erfahrungen selber zu sammeln. Wir werden Vorort einige Pferde behandeln. Dieses Seminar eignet sich für Therapeuten, sowie auch für interessierte
Tierbesitzer, die sich genauer über diese Therapiemethode informieren möchten.

Inhalte des Seminars:
- Allgemeines über den Blutegel
- Rechtliches zur Blutegeltherapie
- Vorbereitung, vorm Behandlungsbeginn
- Die Behandlung selber
- Nachbehandlung und Entsorgung der Blutegel
- Indikationen
- Kontraindikationen
- Tipps und Tricks

Damit die Praxis nicht zu kurz kommt, wird die Gruppe klein gehalten. Bei Interesse also bitte frühzeitig anmelden!


KONTAKT

Antje Meyer

Rigaer Str. 18

26789 Leer

info@thp-antjemeyer.de

Telefon: 0491 / 979 678 78

Mobil: 0152 / 218 663 79

BEHANDLUNGEN

HOMÖOPATHIE

BLUTEGELTHERAPIE

AKUPUNKTUR

BACHBLÜTEN

SCHÜSSLER SALZE

PHYTOTHERAPIE

MYKOTHERAPIE

ERNÄHRUNGSBERATUNG

ENERGIEARBEIT

GESUNDHEITSVORSORGE

SEMINARE

BERATUNG

Geschäftszeiten

 

MO - FR: 09:00 - 19:00 Uhr

Termine am Wochenende und Abend nach Absprache möglich. Hier gelten dann andere Preise!

 

Termine nur nach Vereinbarungen


 

Hinweis im Sinne des § 3 HWG: Bei den hier vorgestellten Methoden, sowohl therapeutischer als auch diagnostischer Art, handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin. Naturwissenschaftlich-schulmedizinisch wurden sie weder nachgewiesen, noch sind sie anerkannt. Ich gebe kein Heilversprechen.